Die Elixiere und die richtige Tageszeit

Generell wirken tonisierende, also stärkende Elixiere besser nach dem Essen: Mit der Nahrung werden die Bestandteile der Kräuter aufgenommen und umgewandelt. Elixiere, die oben im Körper wirken sollen, haben es leichter, wenn sie nach dem Essen getrunken werden, zum Beispiel…

Fastenzeit

Vom Aschermittwoch bis Ostern ist die traditionelle Fastenzeit. Ballast abwerfen, Aufräumen und Loslassen gelingt in dieser Zeit besonders gut. Denn wenn viele Menschen zur gleichen Zeit Überflüssiges loslassen und neue Vorsätze umsetzen, formen sie damit ein gemeinsames energetisches Feld. Sich…

Rauhnächte – Winter Spezial

In der dunkelsten Jahreszeit – in der Zeit der kürzesten Tage und längsten Nächte – liegt nicht nur Weihnachten, sondern auch die Wintersonnenwende und die Zeit der Rauhnächte. Schon in alten Zeiten wurden diese Tage (zwischen dem 21. Dezember und…

Was ist die eigene Mitte?

In der eigenen Mitte ruhen wir, wenn wir ganz genau wissen, was wir wollen und was wir nicht wollen, wenn wir spüren, wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist aufzustehen und zu sprechen – und wann es besser ist abzuwarten. Einige…

Elixiere für den Herbst

In der Zeit des Herbstes, wenn unsere Aufmerksamkeit mehr nach innengeht, eignen sich besonders diejenigen Elixiere, die die eigenen Kraftreserven wieder auffüllen. Diese sogenannten Essenz stärkenden Elixiere können den ganzen Winter über gut getrunken werden. Der Herbst ist eine schöne…

So stärken Sie Ihre Intuition

Am wichtigsten dabei ist es, dass Sie Raum schaffen, in dem sich diese Energie ausbreiten kann und wohl fühlt. Das bezieht sich sowohl auf Ihre Umgebung als auch auf Körper und Geist. Denn nur wo das Qi frei fließen kann,…