Das Zuhause als heiliger Ort

Im Übergang vom Spätsommer zum Herbst verlagert sich das Leben von draußen nach drinnen. Eine gute Zeit, über das eigene Zuhause nachzudenken. Dem eigenen Zuhause Aufmerksamkeit schenken, stärkt die Mitte und die Essenz. Heilsamer Ort Rückzug, Höhle, Repräsentationshalle und heiliger…

Elixiere für den Sommer

Sommer! Nun kann man draußen sitzen, leichte Kleidung tragen, Sonne und Luft an die Haut lassen – und laue Sommerabende genießen. Die Luft flirrt und duftet, und alles scheint möglich zu sein. Es ist auch die Zeit der großen Hitze.…

Die Kaiserin ist schön!

Was ist überhaupt Schönheit? „Schönheit wird als Schönheit nur erkannt, wenn Nichtschönheit bewusst wird“, so sagt Laotse. Schönheit braucht den Gegensatz. Eine blaue Zeichnung auf blauem Grund können wir nicht sehen. Sobald der Hintergrund sich verändert wird die Zeichnung sichtbar..…

Elixiere für den Frühling

Aufbruch, Wachstum und Veränderung: Die inneren Kräfte drängen im Frühling besonders stark nach außen und nach Erfüllung. Der Frühling ist verlässlich. Er kommt jedes Jahr, und mit seiner Kraft können Pflanzen den Asphalt durchbrechen, wenn sie ans Licht wollen –…

Elixiere für den Winter

In der dunklen und kalten Jahreszeit ruhen die Kräfte der Natur, die Energie geht nach innen. So werden die eigenen Wurzeln, die Yin-Kräfte gestärkt. Yin-Kräfte sind Lebenskräfte, sind Überlebenskräfte, sind unsere Kraftreserven. So wie sich die Lebenskräfte nicht an einem…

Elixiere für den Herbst

Zuerst verfärben sich die Blätter, dann fallen sie ab. Der Herbst markiert den Übergang von außen nach innen: Aussortieren, Meditieren und die Konzentration aufs Wesentliche gelingen in dieser Jahreszeit leichter als im quirligen Sommer. Doch auch wenn der Herbst mit…

Zeit der Übergänge

Jetzt in dieser Zeit der Übergänge, wo vielen Menschen das Gefühl der Sicherheit abhanden gekommen ist, wo der Sommer, der für viele keiner war, in den Spätsommer übergeht, wo nicht mehr zu übersehen ist, dass unsere Gesellschaft sich in einem…