Elixiere der Kaiserin

Das Leben einer Kaiserin ist aufregend und ungewöhnlich und es besteht aus Höhen und Tiefen. Was immer ihr auf ihrem Weg begegnet: Sie weiß um die zwölf geheimnisvollen Elixiere aus der magischen Tradition Chinas.

Die Kaiserinelixiere sind tausend Jahre alte Mixturen. Viele der Mischungen wurden von dem Magier und Schamanen Sun Simiao für die Kaiserin Wu persönlich erdacht und in seinen Büchern überliefert.

In der Zeit, in der die Elixiere getrunken werden, verzichtet die Kaiserin auf schwer verdauliche, fettige und stark gewürzte Lebensmittel und Alkohol.

Kräuteressenzen
Im Frühjahr war Ulja Krautwald von der Akademie für Chinesische Medizin und Akupunktur nach Athen eingeladen, ein Seminar über den intuitiven Zugang zu den Elixieren der Kaiserin zu geben. Übersetzt wurde das Seminar von Aspasia Anogiati, die auch die beiden Bücher „Der Weg der Kaiserin“ und „Der Tanz des Schamanen“ ins Griechische übersetzt hatte. Aspasia ist inzwischen Kräutertherapeutin und Akkupunkteurin.

In Laufe des Sommers hat Aspasia, in Zusammenarbeit mit der Akademie, Auszüge aus allen Elixieren der Kaiserin hergestellt. Grundlage dafür waren die jeweiligen Kräuter und bester Tsikudia, Traubenkerngeist in Bioqualität aus Kreta.

Sie haben jetzt die Möglichkeit diese Kräuteressenzen zu bestellen.  Nur so lange der Vorrat reicht.

Hinweis: Wenn Sie wie gewohnt bestellen, gibt es jetzt die Wahl zwischen Kräutern und Kräuterauszügen. Aus technischen Gründen können Sie die Kräuterauszüge jeweils nur für eine Woche auswählen und in den Warenkorb legen. Die Preise für die Kräuterauszüge enthalten 19 % Mehrwertsteuer.