Angelikawurzel ganz

Angelicawurzel (ganz)

 25,00

Auswahl zurücksetzen
Kategorie:

Die Angelikawurzel oder Engelwurzel, chinesisch Dan Gui, hat einen ganz besonderen Stellenwert sowohl in der fernöstlichen als auch in der Abendländischen Tradition. Es heißt, sie habe Macht über böse Geister und Dämonen und hätte die Fähigkeit, das Glück herbeiführen und über Schicksalsschläge hinwegzuhelfen. Sie hat eine starke Affinität zu den weiblichen Organen, tonisiert, harmonisiert und bewegt das Blut. Sie zerstreut Kälte, befeuchtet den Darm und die Haut und gilt als ausgewogenes Yin-Tonikum. Außerdem repräsentiert sie den Aspekt der Unverwechselbarkeit und Einzigartigkeit. Der Geist der Angelikapflanze unterstützt dabei, dass wir unser wahres Wesen erkennen und dieses zu Tage treten lassen können.

Zubereitung: Etwa 3-15 Gramm 20 Minuten kochen. Die Wurzel selbst kann ein zweites Mal ausgekocht oder gegessen werden.

Einnahmedauer: Eine Woche bis 40 Tage, dreimal täglich eine kleine Tasse nach dem Essen. Bei Durchfall sollte die Angelikawurzel nicht getrunken werden.

Die ganzen Wurzeln können auch für Rituale und Auflegungen verwendet werden und als energetische Unterstützung bei sich getragen werden. Die Wurzeln haben am Hals ein kleines Loch, so können sie auch durch ein Band oder eine Kette gezogen werden. Sie können unter der Kleidung oder darüber, je nach Vorliebe, als Unterstützung und als Schutzamulett getragen werden. Die Angelikawurzel (anderer Name Engelwurzel ) verbindet mit den feinen Energien von Schutz und heilsamen Schwingungen.

Zusätzliche Information

Gewichtk.A.
Menge

100 g